Samstag, 24. März 2012

Haarblume, einfachste Ausführung

Technik: tja...
Schwierigkeitsgrad: nicht vorhanden
Material:
- 1 Seidenblume aus dem 1 €-Shop
- eine große Haarnadel (meine sind von Solida)
- ein Feuerzeug
http://www.blogger.com/img/blank.gif
Kostenaufwand:
10er Solidas ~ 1,80 €; Blume 1,00 € = 1,18 € je Blume
Musikvorschlag: Hulapunk - Hulagans

Blume von Stiel ziehen. Haarnadel überm Feuerzeug heiß machen (aufpassen!!!), mit einem Schenkel der heißen Haarnadel durch den kleinen Plastiknoppel schmelzen, an dem der Stiel war. Abkühlen lassen und sich freuen.





Edit: Bilder!!
Detailaufnahme (leider sehr hell), Haarblume von vorne, Konstruktion und action pic mit schnell hochgepfuschtem Cinnamon bun.
Die Gerbera von diesen Fotos habe ich übrigens für stolze 0,49 € das Stück im Dekoladen gekauft!

 Noch ein altes Foto mit einer Dahlie aus dem Ramschladen.